• Dienstag, den 5. April 2016

Museumsdienst Hamburg / 2. Quartal 2016

Liebe gehörlose, schwerhörige und gebärdende Kulturinteressierte,

hier findet Ihr wieder alle Infos zum kommenden Quartal – das zweite von April bis Juni ist ja immer ein ganz besonderes, weil es in dieser Zeit die Lange Nacht der Museen gibt. Ich freue mich, dort und in den anderen Führungen viele von Euch zu sehen!

Wichtig ist für die Lange Nacht der Museen, dass Ihr Eure Tickets schon vorher kauft – an dem Abend gibt es lange Schlangen an der Kasse. Die Tickets sind natürlich für Personen mit einem Schwerbehindertenausweis ermäßigt und in jedem Hamburger Museen zu kaufen.

Es gibt dieses Jahr auch wieder einen neuen Kinderkurs mit Debo Skorupka, der im Juni/Juli stattfindet. Ich hoffe, dass Eure Kinder, wenn sie zwischen fünf und zwölf Jahren alt sind, dabei sind. Erzählt auch gern anderen von dem Angebot! Anmeldeschluss ist der 27. Mai 2016!

Ein absolutes Highlight ist eine Ausstellung zu Pablo Picasso, aber zu einem ganz neuen Thema – nämlich dem Motiv des Fensters, das immer wieder in seinen Werken vorkam und das sich ganz unterschiedlich interpretieren lässt.

Die „Genialen Dilletanten“ hatten keine Rechtschreibschwäche, sondern schrieben den Namen eines Festivals in Berlin ganz absichtlich falsch! Warum, wird durch diese Ausstellung klar werden.

Ganz in die Moderne gehen wir mit einer Ausstellung zu einem Gegenstand, den man vielleicht gar nicht als Kunstwerk sehen würde – dem Turnschuh, oder, wie er heute genannt wird, dem Sneaker!

Die Infos zu diesen und vielen weiteren Ausstellungen und Führungen findet Ihr wie immer im Anhang.

Natürlich könnt Ihr Euch immer gern an mich wenden, wenn Euch keiner der angebotenen Termine aus dem Anhang passt oder wenn Ihr Euch für eine noch laufende Ausstellung interessiert, für die keine Termine mehr auf der Liste steht. Wir machen dann einen für Euch passenden Termin aus.

Wie immer freue ich mich, wenn Ihr diesen Newsletter weiterempfehlt!
Alle aktuellen Termine findet Ihr auch immer unter www.museumsdienst-hamburg.de – neuerdings findet Ihr hier auch viele Infos in DGS!

Herzliche Grüße und bis bald,

Martina Bergmann

————————-
Martina Bergmann
Bildung und Kunstvermittlung in Deutscher Gebärdensprache

Stiftung Historische Museen Hamburg

Museumsdienst Hamburg
Holstenwall 24

20355 Hamburg

Skype: museumsdienstHH
Bildtelefon: +49 (0)40 – 311 08 003

Fax: +49 (0)40 – 427 925 324
Martina.Bergmann@museumsdienst-hamburg.de
www.museumsdienst-hamburg.de

Lange Nacht der Museen

Führungsangebote in Deutscher Gebärdensprache

Führungen für Schwerhörige

  • Freitag, den 18. März 2016

infoblatt april 2016

zum Lesen hier klicken: INFO April 2016

  • Dienstag, den 8. März 2016

Film Lautlose Flucht

Lautlose Flucht - PlakatDas Taube Türkis-Team organisiert wieder einen Kinobesuch in Bremen! Diesmal wird der Film „Lautlose Flucht“ von Reiner Mertz gezeigt.

Aufgeführt wird der Film am Samstag, 16 April im Kino „City 46“ in der Birkenstr. 1, (ganz in der Nähe vom Hauptbahnhof). Der Einlass ist um 12 Uhr, Beginn um 13 Uhr. Die Spieldauer beträgt 130 Minuten. Anschließend werden die Macher des Films noch über ihre Arbeit berichten.

Eintrittskarten zum Preis von 18,- € kann man per Mail bestellen bei: mail@taube-tuerkis.de.

Weitere Infos zum Film findet man unter www.lautloseflucht-derfilm.de.

  • Mittwoch, den 24. Februar 2016

Infoblatt März 2016

zum Lesen bitte hier klicken: INFO März 2016

  • Freitag, den 19. Februar 2016

Kofo Bremen

2016_03_18_kofo
Gehörlosen Freizeitheim Bremen e.V.
Schwachhauser Heerstr.266
28359 Bremen

  • Donnerstag, den 18. Februar 2016

Kofo Bremen

Seite 10 von 34« Erste...89101112...2030...Letzte »

Copyright © 2000-2012 - Landesverband der Gehörlosen Bremen e.V. | Design by igeski