Große Ereignisse werfen ihren Schatten voraus….

Der Landesverband der Gehörlosen Bremen e.V. begeht am Samstag, dem 07. Mai 2011 seinen 50. Geburtstag.

Dieses besondere Ereignis soll gebührend gefeiert werden.
Am Freitag, dem 06. Mai 2011 tagen schon die Delegierten des Netzwerks der Gehörlosen-Stadtverbände in Bremen. Ab 17.30 Uhr steht im Kapitelsaal des Kapitel 8 (Domsheide, neben St.Petri-Dom) eine Podiumsdiskussion auf dem Programm, zu der neben der Sozialsenatorin Ingelore Rosenkötter auch der Behindertenbeauftragte Bremens, Dr. H.-J. Steinbrück als Schirmherr sein Kommen zugesagt hat. Sie steht unter dem Motto „Armut und soziale Ausgrenzung der gehörlosen Senioren?“.

Am Samstag, 7. Mai ist um 11 Uhr (Treffen 10.30 Uhr) ein Umzug vom Hauptbahnhof zum Marktplatz geplant, dort gibt es verschiedene Stände und Aktionen. Hierzu sind alle Gehörlosen aus Nah und Fern aufgerufen.
Abends findet für geladene Gäste eine Festveranstaltung des Landesverbandes im Gehörlosenfreizeitheim statt.

Am Samstag, 25. Juni ist dann das große „Jubiläumsfest für alle“, bei dem wir mit allen Besuchern das 50-jährige Bestehen des Landesverbandes feiern wollen. Hierzu sind alle herzlich eingeladen! Nähere Informationen folgen.

Bitte den Termin schon jetzt vormerken.

Der Festausschuss