Radio Bremen sendet ohne Gebärdensprache!


Ab dem 05. August 2013 wird Radio Bremen keine Nachrichten mehr in Gebärdensprache senden!

Der Landesverband der Gehörlosen hat sich bereits in den letzten Monaten sehr stark für den Erhalt der täglichen Nachrichten in Gebärdensprache eingesetzt, bislang leider ohne Erfolg. Mitte August ist ein weiteres Treffen mit Radio Bremen und dem Landesbehindertenbeauftragten geplant.

Stattdessen will Radio Bremen für die Sendung um 18 Uhr (mit 15 Minuten Länge statt vorher 5 Minuten Nachrichten) Untertitel anbieten. Die technische Umsetzung klappt aber erst Mitte Oktober. Das bedeutet: für die Zeit dazwischen herrscht ca. 10 Wochen lang „Funkstille“ für Gehörlose. Lese den ganzen Eintrag »

Demo beim Aktionstag in Berlin

Wir möchten alle Gehörlosen im Land Bremen und umzu aufrufen, an der Demo zum Aktionstag 25 Jahre Gebärdensprache in Europa teilzunehmen.
Treffpunkt zur Abfahrt ist am Fr., 14.Juni 2013 um 06.45 Uhr am Bremer Hauptbahnhof.
Nähere Informationen gibt es in diesem Video:

Weitere Informationen findet man auch hier:
130506_dgb_plakat_aktionstag140613_web

Copyright © 2000-2012 - Landesverband der Gehörlosen Bremen e.V. | Design by igeski